banner

Zertifikate

EN 1090 Zertifizierung

Wer in Europa tragende Bauteile aus Stahl oder Aluminium in Verkehr bringt, muss seit 1.7.2014 die Vorgaben der EN 1090 erfüllen. Diese Zertifizierung ist die Voraussetzung, damit Stahl- und Aluminiumtragwerke mit dem CE-Kennzeichen versehen werden können.
Metallbau Tiefenböck hat sich dieser Prüfung unterzogen und ist nun EN 1090 zertifiziert und erfüllt somit alle Voraussetzungen normgerecht zu fertigen und zu liefern.

Link: http://www.bficert.at
http://www.gl-group.com

 

Gütesiegel „Meisterbetrieb“

„Meisterbetriebe stehen für Tradition und für Zukunft. Mit dem Gütesiegel für Meisterbetriebe ist für den Kunden ersichtlich, dass die Handwerksbetriebe ihre handwerklichen Qualitäten mit einer Meisterprüfung unter Beweis gestellt haben“.
Wodurch zeichnet sich ein Meisterbetrieb aus?
Ein Meisterbetrieb zeichnet sich dadurch aus, dass der Unternehmer nicht nur die fachliche Qualifikation hat, also sein Handwerk beherrscht, sondern auch nachweislich in der Lage ist, Lehrlinge auszubilden und die nötige unternehmerische Qualifikation nachweisen kann.
Quelle: WKO Österreich

 

Das Austria-Zeichen – eine starke Marke!

Das Austria-Zeichen ist eine starke Marke, die im In-und Ausland seit über 30 Jahren als Symbol für die österreichische Wirtschaft steht. Das neue Austria „A“ steht für die Qualität und die Innovationskraft österreichischer Produkte.

Quelle: WKO Österreich

 

 

Qualität